Die Kolpingsfamilie Münchshofen-Premberg besteht derzeit aus 70 Mitgliedern.

Es gibt zusätzlich noch folgende Interessengruppen:

Cantamus:

Die Leitung der KF-Singgruppe hat Tanja Hintermeier inne. Es wurden mit Erfolg einige Konzerte in der Schloßkirche Münchshofen durchgeführt. Außerdem entwickelt sich Cantamus zu einem begehrten Kirchenchor für Hochzeiten.

Senioren:

Die KF führt unter der Leitung Alexandra Lehner Seniorennachmittage im Schulhaus Münchenshofen durch. Diese werden durch große Resonanz aus der Pfarrei gern angenommen. Ein jährlicher Ausflug mit den Senioren steht auch immer auf dem Programm.

Ministranten:

Rosi Lell leitet die 14-tägigen Ministrantenstunden der Pfarrei. Die Kinder nehmen dieses Angebot begeistert an und entwickeln dabei auch immer mehr Eigeninitiative. Es hat sich auch herausgestellt, daß einige auch an Kolping interessiert sind und auch schon an Programmpunkten der KF teilnehmen.

Jugendchor:

Hier sind  alle Kinder und Jugendlichen willkommen, die vom Singen und musizieren begeistert sind. Die bereits gestalteten Gottesdienste fanden positive Resonanz.

Die KF führt einige feste Bestandteile am gesellschaftlichen Leben durch:

Z. B. Altkleidersammlungen

Nikolausaktionen

Bürgerfestbeteiligungen

Gottesdienstgestaltungen

Johannesfeuerentzündung

Beteiligung an den örtlichen Festzügen


Das wir eigentlich ein recht lustiges und buntes Völkchen sind und nichts mit verstaubten Kirchenrelikten zu verwechseln sind, sieht man nicht nur an unserem Programm!

Wer uns schon mal im Fasching oder in Action auf der Bühne erlebt hat, kann das nur bestätigen!

Wir sind auch offen für neue Ideen und neue Leute!